Geschäftsstelle, Veranstaltungsmanagement und Seminarorganisation

 

Die Verbandsorganisation wurde ab 2015 den gestiegenen Anforderungen und Leistungen angepasst.

Leiter der Geschäftsstelle KH-IT ist Michael Kalmbacher

Leiter der Geschäftsstelle ist Michael Kalmbacher.

Geschäftsstelle des KH-IT e.V.
Michael Kalmbacher
Lehnbergring 5
Baden-Baden 76532
Tel: 0152-32711598
Fax: 07221-9732533
Leiter des Veranstaltungsservice Günter Gartner

Ihr Ansprechpartner für das Tagungsmanagement ist
Günter Gartner.

Leiter des Veranstaltungsservice
Günter Gartner
Haldenstraße 34
76327 Pfinztal
Tel: 07240-6009272 (Anrufbeantworter) oder
Tel: 07221-94475 11

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine geregelte Präsenz anbieten können. Sollte kein telefonischer Kontakt zustande kommen, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter oder per E-Mail.

Generell empfehlen wir den E-Mail-Kontakt, dieser erleichtert die weitere Bearbeitung. Sie können davon ausgehen, in der Regel binnen zwei bis drei Tagen eine Rückmeldung zu Ihrem Anliegen zu erhalten.

Neu: Seminarorganisation

Seminarorganisation Frau Anna-Lena Krüger

 

Unterstützung haben wir ab sofort in der Seminarorganisation

durch Frau Anna-Lena Krüger:

Sie erreichen sie bei allen Fragen rund um unsere Seminare unter
seminare@kh-it.de

Geschäftsstelle, Veranstaltungsmanagement und Seminarorganisation

 

Die Verbandsorganisation wurde 2015 den gestiegenen Anforderungen und Leistungen angepasst.

Leiter der Geschäftsstelle KH-IT ist Michael Kalmbacher

Leiter der Geschäftsstelle ist Michael Kalmbacher.

Geschäftsstelle des KH-IT e.V.
Michael Kalmbacher
Lehnbergring 5
Baden-Baden 76532
Tel: 0152-32711598
Fax: 07221-9732533

Leiter des Veranstaltungsservice Günter Gartner

Ihr Ansprechpartner im Tagungsmanagement ist
Günter Gartner.

Leiter des Veranstaltungsservice
Günter Gartner
Haldenstraße 34
76327 Pfinztal
Tel: 07240-6009272 (Anrufbeantworter) oder
Tel: 07221-94475 11
 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine geregelte Präsenz anbieten können. Sollte kein telefonischer Kontakt zustande kommen, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter oder per E-Mail.

Generell empfehlen wir den E-Mail-Kontakt, dieser erleichtert die weitere Bearbeitung. Sie können davon ausgehen, in der Regel binnen zwei bis drei Tagen eine Rückmeldung zu Ihrem Anliegen zu erhalten.

In der Seminarorganisation unterstützt uns ab sofort Frau Anna-Lena Krüger.

Sie erreichen sie unter: